Apho Logo


Felix Dahn

* 09.02.1834 - † 03.01.1912


Zitate von Felix Dahn

Insgesamt finden sich 22 Texte im Archiv.
Es werden maximal 5 Texte, täglich wechselnd, angezeigt.

Alle Speise köstlich schmeckt,
Wenn den Tisch die Liebe deckt.


Mutterliebe ist ein ehern Band, das ewig schmerzend bindet.


Motto:
Wer frech an meine Heiligtümer rührt,
Dem klopf’ ich auf die Finger, wie gebührt.


Ein Perlenkranz von Frauenthranen,
– Den Schmuck soll sich kein Mann ersehnen!


Sterne, ihr Blumen des Himmels, ihr winket,
Blumen, ihr Sterne der Erde, ihr lauscht.