Apho Logo


Sarah Klose

* 24.12.1990


Zitate von Sarah Klose

Insgesamt finden sich 45 Texte im Archiv.
Es werden maximal 5 Texte, täglich wechselnd, angezeigt.

Was wir bevorzugt wahrnehmen, gibt Aufschluss über unser individuelles Repräsentationssystem.


Quelle: "Exposé"
© Sarah Klose


Großzügigkeit wird zu einem aufrichtigen Akt, wenn diese dem entspricht, was sie erdachte: ein Geben, das Persönlichkeit bewahrt, das Wertschätzung gegenüber dem anderen und der eigenen Person im gleichen Maße enthält; welche nicht im Affekt, nicht durch Berechnung, aber mit Bedacht erfolgt. Großzügigkeit ist eine Gelegenheit, nicht nur für den Sender: sie ist das Verstehen von Gemeinsamkeit.


Quelle: "Exposé"
© Sarah Klose


Der Wunsch nach Individualität scheint in unserer heutigen Gesellschaft auf absurde Weise weit von einer Akzeptanz des Andersseins entfernt zu liegen.


Quelle: "Exposé"
© Sarah Klose


Ein jeder wählt seine eigene Weise, mit sich selbst zu sein.


Quelle: "Exposé"
© Sarah Klose


Diverse Missverständnisse entstehen durch die Ungleichheit unserer sprachlichen Verarbeitungsebenen. Jemanden verstehen zu wollen, beinhaltet somit immer auch, von seinem eigenen Bezugssystem abzusehen.


Quelle: "Exposé"
© Sarah Klose