Apho Logo


Schwalbe

Von Schwalben und anderen Vögeln: Die sogenannte Schwalbe ist ein probates Mittel, dem Gegner ein Ei (sprich: Ball) in das Netz zu legen, ihm so auf unlautere Weise den Erfolg streitig zu machen, was die Schwalbe in die Nähe verrufener Vögel wie Raben und Elstern rückt. Falls der Schiedsrichter in der Ornithologie bewandert ist und die Schwalbe als eine solche erkennt, dann wird das Ei schnell zum Kuckucksei und zieht eine Verwarnungskarte nach sich.


Quelle: "Fletcher's satirisches Fußballdiktionär"
© Werner Fletcher
Werner Fletcher