Apho Logo


Mytilene von Alkaios

* 630 v.Chr. - † 580 v.Chr.


Zitate von Mytilene von Alkaios

Insgesamt finden sich 8 Texte im Archiv.
Es werden maximal 5 Texte, täglich wechselnd, angezeigt.

Unerträgliche Last ist die Armut: sie knechtet das große Volk mit der Ratlosigkeit, ihrer grausamen Schwester, im Bunde.


Nimmer darf sich das Herz dem Schicksal beugen; denn von Sorgen, mein Freund, haben wir keinen Gewinn.


Im Wein ist auch Wahrheit. (Lat.: "In vino veritas.")


Quelle:- Fragment 57


Man sagt, dass Zorn das letzte ist, das an einem Manne alt wird.


Sagst du stets, was du willst, hörst du bald gar, was du nicht gewollt.