Apho Logo


Ambrosius von Mailand

* ca 339 - † 04.04.397


Zitate von  Ambrosius von Mailand

Insgesamt finden sich 49 Texte im Archiv.
Es werden maximal 5 Texte, täglich wechselnd, angezeigt.

Wer Unrecht von seinen Mitmenschen nicht abgewehrt, ist ebenso schuldig wie jener, der es begehrt.


Der Umgang mit Altersgenossen ist angenehmer, der mit Älteren sicherer.


Quelle: "De officiis ministrorum" 388/389


Deine Absicht erst gibt deinem Werke seinen Namen.


Quelle: "De officiis ministrorum" 388/389


Denke,
sooft du sie schaust, an ihren Meister!
Preise, sooft du sie bewunderst, ihren Schöpfer!
Wenn schon die Sonne,
die Sein und Schicksal der Schöpfung teilt,
so lieblich strahlt,
wie gut muß jene »Sonne der Gerechtigkeit« sein!


Welche Strafe ist größer als die Wunde des Gewissens?


Quelle: "De officiis ministrorum" 388/389