Apho Logo


Sophie Arnould

* 14.02.1744 - † 1803


Zitate von Sophie Arnould

Insgesamt finden sich 7 Texte im Archiv.
Es werden maximal 5 Texte, täglich wechselnd, angezeigt.

Wie kann man das tadeln? Es haben so viele meinen guten Ruf untergraben, daß ich endlich einen nehmen muß, der ihn wieder aufbauen kann.


Ich sehe darin nichts weiter als eine sinnreiche Allegorie, eine hübsche Frau ist nichts weiter als ein Ring, der in der Gesellschaft herumgeht, und den ein jeder an den Finger stecken kann.


Das Herz einer leichtlebigen Frau gleicht der Rose, von der jeder Liebhaber ein Blatt abreißt. Dem Gatten bleibt nur der Dorn.


Die Frauen ergeben sich Gott, wenn der Teufel nichts mehr mit ihnen zu schaffen haben will.


Freundschaft ist die Schwester der Liebe, gezeugt durch einen anderen Vater.