Apho Logo


Hartmann von Aue

Daten zu diesem Autor waren nicht zu eruieren.


Zitate von Hartmann von Aue

Insgesamt finden sich 24 Texte im Archiv.
Es werden maximal 5 Texte, täglich wechselnd, angezeigt.

Das Kind, das da ist geschlagen, das muss wohl weinen und klagen.


Auch fängt keiner ja einen Streit an, wenn er den ersten Schlag tut: solange der andre ihn einsteckt, ist der Streit hinfällig.


Es ist in Wahrheit allzeit gut,
wenn einer gern das Rechte tut,
soll man ihm danken, wie’s ihm gebührt,
auf daß er nicht Lieb’ und Lust verliert.


Wie sehe ich meinen Wald stehen? Den habt ihr mir verwüstet Und mein Wild umgebracht Und meine Vögel verjagt. Ich sage euch Fehde an.


Ich mag mich nicht mit dem Maul Dem Hund gleichsetzen, Der zurückknurrt, Wenn ihn ein anderer anknurrt.