Apho Logo


Edmond Francois Valentin About

* 14.02.1828 - † 16.01.1885


Zitate von Edmond Francois Valentin About

Insgesamt finden sich 9 Texte im Archiv.
Es werden maximal 5 Texte, täglich wechselnd, angezeigt.

Die Masse der Menschen nimmt Ansehen und Würde, die wir uns selber zu geben wissen, als bare Münze hin und bezeugt die tiefste Ergebenheit dem, der ihnen die geringste Achtung erweist.


Quelle: "Die Spielhölle in Baden-Baden" 1895

Die Stimmung eines Sechzigjährigen ist fast immer der Widerschein seiner glücklichen oder traurigen Lebenserfahrung.


Quelle: "Die Spielhölle in Baden-Baden" 1895

Junge Vögel befinden sich wohl im Käfig bis zu dem Tage, wo ihnen die Flügel gewachsen sind, man fühlt erst das Bedürfnis der Freiheit, wenn man Gebrauch davon machen will.


Quelle: "Die Spielhölle in Baden-Baden" 1895

Wenn man die goldenen Äpfel hütet und selber nicht verzehrt, so bedauert man aufrichtig, daß sie so schön und so appetitlich sind.


Quelle: "Die Spielhölle in Baden-Baden" 1895

Mir scheint, die Natur des Deutschen ist recht natürlich abgemalt in dieser Mischung von Wein, Liebe und Milch. ›Liebfrauenmilch!‹


Quelle: "Die Spielhölle in Baden-Baden" 1895