Apho Logo


Alkuin

* 735 - † 19.05.804


Zitate von  Alkuin

Insgesamt finden sich 4 Texte im Archiv.

Die Schönheit der Seele ist die Tugend und ihre Häßlichkeit das Laster.


Was ist das Wort? Der Verrat des Gedankens. Wer zeugte das Wort? Die Zunge. Was ist die Zunge? Eine Geißel der Luft.


Ewiges Licht, erleuchte unsere Herzen,
ewige Güte, erlöse uns vom Übel.
Ewige Macht, sei du unsere Hilfe.
Ewige Erbarmung, habe Nachsicht mit uns.


Weil du willst, daß ich meine Mitmenschen liebe: laß mich ihnen dienen, daß sie ihr Heil finden und in deinen Jubel und in deine Herrlichkeit gelangen.