Apho Logo


Johann Baptist von Alxinger

* 24.01.1755 - † 01.05.1797


Zitate von Johann Baptist von Alxinger

Insgesamt finden sich 5 Texte im Archiv.

Laßt uns der Armen nicht vergessen,
Durch Hilfe sie, durch Tat erfreu’n:
Laßt uns im Glücke nicht vermessen
Und nicht verzagt im Unglück sein.


Biedermänner sind größtenteils elende Menschenkenner.


Was? Sieben Sakramente zählen
Die Herren Theologen? Ei!
Für Leute, welche niemals fehlen,
Heißt das doch gröblich sich verzählen!
Sind Buß’ und Eh’ nicht einerlei?


Du Sextus, bist ein schuldenfeier Mann,
Denn schuldig ist nur der, der zahlen kann.


O zage nicht! Denn alles, was geschieht, geschieht nach weisem Plan und ewigen Gesetzen, wenn euer schwacher Blick auch nicht das Triebrad sieht.