Apho Logo


Abū ’l-Qāsim Firdausī

* 940 o. 941 - † 1020


Zitate von  Abū ’l-Qāsim Firdausī

Insgesamt finden sich 20 Texte im Archiv.
Es werden maximal 5 Texte, täglich wechselnd, angezeigt.

Wenn du willst herrschen, diene dem Herrn.


So sind die Schicksalswege dieser rauhen Welt:
Heute wirst du sanft in den Sattel gehoben, und morgen wird dir der Sattel auf die Schultern gelegt.


Ein Sklavensohn lernt niemals Majestät,
Ward gleich sein Vater auf den Thron erhöht.


Quelle: "Satire auf Sultan Mahmud"


Besser als Eil’ ist Bedachtsamkeit;
der ruhige Mut bleibt Sieger im Streit.


Ein Herz, das Gott sich abgetan,
fällt Schreck von allen Seiten an.


Quelle: "Königsbuch (Schahname)"