Apho Logo


Abū ’l-Qāsim Firdausī

* 940 o. 941 - † 1020


Zitate von  Abū ’l-Qāsim Firdausī

Insgesamt finden sich 20 Texte im Archiv.
Es werden maximal 5 Texte, täglich wechselnd, angezeigt.

Ein Sklavensohn lernt niemals Majestät,
Ward gleich sein Vater auf den Thron erhöht.


Quelle: "Satire auf Sultan Mahmud"


Besser als Eil’ ist Bedachtsamkeit;
der ruhige Mut bleibt Sieger im Streit.


Der Böse ward zu bösem Thun geboren.


Quelle: "Satire auf Sultan Mahmud"


Ein Herz, das Gott sich abgetan,
fällt Schreck von allen Seiten an.


Quelle: "Königsbuch (Schahname)"


Wer tollkühn anfängt, der bereut zu spät.


Quelle: "Königsbuch (Schahname)"