Apho Logo


Hans Christian Andersen

* 02.04.1805 - † 04.08.1875


Zitate von Hans Christian Andersen

Insgesamt finden sich 50 Texte im Archiv.
Es werden maximal 5 Texte, täglich wechselnd, angezeigt.

Es ist ein eigenes Volk, das Theatervolk, ebenso verschieden von anderen wie Beduinen von Deutschen. Vom ersten Statisten bis zum ersten Liebhaber setzt jeder einzelne sich in der Regel in die eine Waagschale und legt die ganze übrige Welt in die andere.


Das Leben eines jeden Menschen ist ein von Gotteshand geschriebenes Märchen.


Der eine Soldat glich dem andern leibhaftig, nur ein einziger war etwas verschieden, der hatte nur ein Bein.


Freue dich an mir!, sagten die Luft und das Sonnenlicht, freue dich deiner frischen Jugend draußen im Freien!


Aus allen Fenstern glänzten die Lichter, und es roch ganz herrlich nach Gänsebraten: Es war ja Silvesterabend. Ja, daran dachte sie!