Apho Logo


Rudolf G. Binding

* 13.08.1867 - † 04.08.1938


Zitate von Rudolf G. Binding

Insgesamt finden sich 6 Texte im Archiv.
Es werden maximal 5 Texte, täglich wechselnd, angezeigt.

Das Genie verweist alle Wirrnisse, alle Gegensätze und allen Streit zu den überflüssigen und vergeblichen Dingen.


Quelle: "Ad se ipsum. Aus einem Tagebuch." Rütten und Loening, Potsdam - 1939


Die Größe eines menschlichen Vorstellungsvermögens geht nicht - oder jedenfalls weniger -aus den Antworten auf gewisse Fragen hervor, sondern weit mehr aus den von den Menschen gestellten Fragen. Ehe er die Frage stellt. kann er sie gar nicht beantworten.


Quelle: "Ad se ipsum. Aus einem Tagebuch." Rütten und Loening, Potsdam - 1939


Reiten ist kein Handwerk, sondern eine Kunst.


Sieht man näher herzu , so sind es von anderen gepredigte Tugenden, die jene aufgelesen haben. Im Grunde sind sie ihnen ganz fremd. Sie erwärmen sie nicht einmal.


Quelle: "Ad se ipsum. Aus einem Tagebuch." Rütten und Loening, Potsdam - 1939


Es gibt Tugenden, die die Menschen wie Kleider anlegen, welche ihnen nicht anstehen.


Quelle: "Ad se ipsum. Aus einem Tagebuch." Rütten und Loening, Potsdam - 1939