Apho Logo


Jean Anthelme Brillat-Savarin

* 01.04.1755 - † 02.02.1826


Zitate von Jean Anthelme Brillat-Savarin

Insgesamt finden sich 30 Texte im Archiv.
Es werden maximal 5 Texte, täglich wechselnd, angezeigt.

Fundamentalsätze der Gastronomie:
I. Alles, was lebt, isst.
II. Der Mensch lebt nicht um zu essen, sondern um gut zu essen.


Quelle: "Physiologie des Geschmacks"


Wer den Magen überlädt oder sich berauscht, versteht nichts vom Essen und Trinken.


Die Feinschmeckerei ist eines der stärksten gesellschaftlichen Bande; sie breitet täglich jenen geselligen Geist aus, der die verschiedenen Stände vereinigt, sie mit einander verschmilzt, die Unterhaltung belebt und die Ecken der gebräuchlichen Ungleichheit abschleift.


Quelle: "Physiologie des Geschmacks"


Indem der Schöpfer dem Menschen die Verpflichtung auferlegt, zu essen, um zu leben, ladet er ihn durch den Appetit ein und belohnt ihn durch den Genuß.


Beim Bordeaux bedenkt, beim Burgunder bespricht, beim Champagner begeht man Torheiten.