Apho Logo


Thomas Browne

* 19.10.1605 - † 19.10.1682


Zitate von Thomas Browne

Insgesamt finden sich 8 Texte im Archiv.
Es werden maximal 5 Texte, täglich wechselnd, angezeigt.

Zweifellos ist ein Stück Göttlichkeit in uns, etwas, das es schon vor den Elementen gab.


Menschen leben nur zeitweilig gemäß der Vernunft, meist unter der Herrschaft, von Launen und Leidenschaft.


Lerne allein zu sein. Verlier nie den Vorteil des Alleinseins aus dem Auge.


Der hat genügend Reichtümer, der genug besitzt, um barmherzig zu sein.


Niemand ist so uninteressant wie ein Mensch ohne Interesse.