Apho Logo


Wissarion Grigorjewitsch Belinskij

* 30.05.1811 - † 29.05.1848


Zitate von Wissarion Grigorjewitsch Belinskij

Insgesamt finden sich 22 Texte im Archiv.
Es werden maximal 5 Texte, täglich wechselnd, angezeigt.

Ich kenne alles, außer mich selbst.


Die Kunst ist Wiedergabe der Wirklichkeit, eine wiederholte, sozusagen neu geschaffene Welt.


Der Geist unserer Zeit ist der Geist der Analyse und der Forschung.


Wenn der Mensch nicht der Speise, der Kleidung, der Wohnung und aller möglichen Bequemlichkeiten bedürfte, wäre er beim tierischen Zustand stehengeblieben. Vor dieser Wahrheit können nur kindliche Gemüter oder platte Idealisten erschrecken...


Quelle: "Hudibras" - 1663–64

Bildung bringt die sittlichen Kräfte eines Menschen nur zur Entfaltung, aber sie verleiht sie nicht.


Quelle: "Lob der Erziehung. Aphorismen für Pädagogen" Hrsg. Winfried Hönes, Wiesbaden - 1988