Apho Logo


Friedrich Ludewig Bouterwek

* 15.04.1766 - † 09.08.1828


Zitate von Friedrich Ludewig Bouterwek

Insgesamt finden sich 30 Texte im Archiv.
Es werden maximal 5 Texte, täglich wechselnd, angezeigt.

Wenn der Kluge nicht reicher wird, und der Reiche nicht klüger, Lachen mit vollstem Rechte einer den andern aus.


Quelle: "Neue Vesta" - 1803


Jedes Lüftchen schreckt den Zitternden. Waffne mit Mannheit
Dich in Stunden, da nicht schon dich ein Schrecken ergriff.


Quelle: "Neue Vesta" - 1803


Ein Genius steht oft bewundern still,
Wo Schülerwitz verbessern will.


Suche nicht die Gelegenheit auf. Sie läßt sich nicht suchen.
Aber findest du sie, wirf dich ihr kühn an die Brust.


Quelle: "Neue Vesta" - 1803


Wie? Vergeben wolltest du? Und doch nicht vergessen? Thörichter! Wer nicht vergißt, rächt sich mit heimlichem Stahl.


Quelle: "Neue Vesta" - 1803