Apho Logo


Hermann Bezzel

* 18.05.1861 - † 08.06.1917


Zitate von Hermann Bezzel

Insgesamt finden sich 33 Texte im Archiv.
Es werden maximal 5 Texte, täglich wechselnd, angezeigt.

Es ist etwas Großes: An Gräbern stehen und doch froh bleiben.


Man muß so predigen, als ob einer zum ersten- oder zum letztenmal von Jesus hören würde.


Niemand ist so arm, daß er nicht für einen noch Ärmeren ein Sonnenstrahl, ein Lebenslicht werden könnte. Niemand ist so reich, daß er nicht beides brauchte.


Der Gedanke, dessen Ausführung Mord ist, ist selbst Mord.


Nachdem die Zeit erfüllt war, sandte Gott nicht einen Gewaltige, nicht einen großen Denker, nicht einen Eroberer, sondern in die Krippe ein armes schwaches Kind.