Apho Logo


Lothar Bölck

* 27.01.1953

Foto des Autors: Lothar Bölck
Quelle & Rechte:
aphoristiker-archiv.de

Zitate von Lothar Bölck

Insgesamt finden sich 24 Texte im Archiv.
Es werden maximal 5 Texte, täglich wechselnd, angezeigt.

Von den Früchten am Baum der Erkenntnis naschen auch Maden.


Quelle: "Mit der Macht ist der Mensch nicht gern alleine" - Lothar Bölck


Exekutive, Legislative, Judikative. Die vierte Gewalt im Staate: die Pressevative.


Quelle: "Mit der Macht ist der Mensch nicht gern alleine" - Lothar Bölck


Es ist immernoch leichter einen ausgebildeten Ausländer reinzuholen,als aus einem eingebildeten Inländer was rauszuholen.


Quelle: "Mit der Macht ist der Mensch nicht gern alleine" - Lothar Bölck


Die letzte Amtshandlung des Papstes: Er segnet das Zeitliche.


Quelle: "Mit der Macht ist der Mensch nicht gern alleine" - Lothar Bölck


Laßt uns doch Ausreden!


Quelle: "Mit der Macht ist der Mensch nicht gern alleine" - Lothar Bölck