Apho Logo


Johann Bernhard Basedow

* 11.09.1724 - † 25.07.1790


Zitate von Johann Bernhard Basedow

Insgesamt finden sich 25 Texte im Archiv.
Es werden maximal 5 Texte, täglich wechselnd, angezeigt.

Die Schamhaftigkeit ist das stärkste Außenwerk der Keuschheit bei gesitteten Völkern.


Quelle: "J.B. Basedow's ausgewählte Schriften" - 1880


Das Gedächtnis der Kinder soll gewöhnt werden, zugleich dem aufwachsenden Verstande zu dienen, aber sich nicht die Würde desselben anzumaßen.


Quelle: "J.B. Basedow's ausgewählte Schriften" - 1880


Redet richtig und wahr zu Kindern, was ihnen, wenn sie es verstehen lernen, bald nützen und sie vergnügen wird. Sagt dasselbe zu verschiedener Zeit und bei mithelfenden Umständen, mit denselben Worten. So lernen sie sich früher, als ihr denkt, weniger unrichtig und unvollständig verstehen; und bald richtig und ganz.


Quelle: "J.B. Basedow's ausgewählte Schriften" - 1880


Ein kleines Maß nützlicher und vollständiger Erkenntnis ist der Jugend besser, als ein Gemisch zahlreicher Kenntnisse, welche ein Zufall durcheinander geworfen zu haben scheint.


Die Schulen sind nicht nur Orte des Unterrichts, sondern auch der moralischen Erziehung und dies um so mehr, je weniger man sich dabei auf die meisten Eltern verlassen kann.


Quelle: "J.B. Basedow's ausgewählte Schriften" - 1880