Apho Logo


Hugo von Blomberg

* 26.09.1820 - † 17.076.1871


Zitate von Hugo von Blomberg

Insgesamt finden sich 3 Texte im Archiv.

Liebe läßt sich ja nicht immer erwidern, aber man sollte ihr doch nie anders als mit tiefer Dankbarkeit begegnen.


Der Idealist kann uns keinen Funken seines Geistes leihen, damit wir den Blick für das Ganze nicht verlieren und unsere Kleinarbeit nicht seelenlos betreiben.


Was ist Pflicht? – Die Forderung des Tages, antwortet Goethe.
Was aber verlangt der Tag? – den ganzen Menschen.