Apho Logo


Constantin Brunner

* 27.08.1862 - † 27.08.1937


Zitate von Constantin Brunner

Insgesamt finden sich 13 Texte im Archiv.
Es werden maximal 5 Texte, täglich wechselnd, angezeigt.

Gegen Vorzüge anderer gibt es nur Liebe oder Neid; wer sich des ersten Mittels bedient, hat noch Vorteil davon, das zweite bereitet große Schmerzen und -zieht hinunter.


Quelle: "Vermächtnis." - Martinus Nijhoff, Den Haag - 1952

Ich habe meine Kinder zu lieb, um sie in die Welt zu setzen.


Sei ein Denker und kein Richter!


Quelle: "Vermächtnis." - Martinus Nijhoff, Den Haag - 1952

Ein noch so guter Gedanke, wenn er nicht auf das Leben Einfluß zeitigt, ist, als wenn er nicht gedacht würde.


Quelle: "Vermächtnis." - Martinus Nijhoff, Den Haag - 1952

Nichts, was dir begegnet, ist wichtig, außer um deswillen, was es in dir hinterläßt. Darum nimm dich zusammen, daß du recht vorbereitet bist, es aufzunehmen.


Quelle: "Vermächtnis." - Martinus Nijhoff, Den Haag - 1952