Apho Logo


Irene Biberfeld

* 1889


Zitate von Irene Biberfeld

Insgesamt finden sich 7 Texte im Archiv.
Es werden maximal 5 Texte, täglich wechselnd, angezeigt.

Untätigkeit ist nicht immer Trägheit, sie kann ebenso Sammlung unserer Kräfte sein.


Quelle: "Erlebtes und Gedachtes. Aphorismen."


Anerkennung ist die Leiter, auf der das Selbstvertrauen emporklimmt.


Quelle: "Erlebtes und Gedachtes. Aphorismen."


Exzentrisch wirkt man in jedem Kreise, um dessen Mittelpunkt man nicht mitkreist.


Quelle: "Erlebtes und Gedachtes. Aphorismen."


Liebe ist die größte Konzentration, deren der Mensch fähig ist.


Quelle: "Erlebtes und Gedachtes. Aphorismen."


Die Natur bedient sich oft beim Menschen der Liebe als Wünschelrute, um Schätze zu heben, die ihr sonst unzugänglich blieben.


Quelle: "Erlebtes und Gedachtes. Aphorismen."