Apho Logo


Horst A. Bruder

* 06.03.1949


Horst A. Bruder wurde am 6. März 1949 in Eisbergen, Porta Westfalica, geboren und wuchs in Minden, Düsseldorf und Frankfurt auf.

Nach einer Banklehre absolvierte Bruder ein betriebswissenschaftliches Studium in Köln. Nach seinem Umzug in die Pfalz war er bei einer Ludwigshafener Bank für den Bereich Marketing verantwortlich. Bruder ist verheiratet und hat 2 Töchter und 5 Enkel. Er lebt mit seiner Familie in Grünstadt in der Pfalz.

Veröffentlichungen:

  • "Gegensätze" - 1990
  • "Triebfeder" - 1996
  • "DruckStellen" 2011
  • "OdCiski" (Polen) 2012
  • "EinSpruch" 2021

Foto des Autors: Horst A. Bruder
Quelle & Rechte:
© Horst Bruder
DruckStellen
"DruckStellen"
bei uns im Apho-Shop
TriebFeder
"TriebFeder"
bei uns im Apho-Shop
EinSpruch
"EinSpruch"
bei uns im Apho-Shop
Gegen- Sätze
"Gegen- Sätze"
bei uns im Apho-Shop

Zitate von Horst A. Bruder

Insgesamt finden sich 604 Texte im Archiv.
Es werden maximal 15 Texte, täglich wechselnd, angezeigt.

Talent darf man zeigen,
Genie muss man verbergen


Quelle: "DruckStellen"
© Horst A. Bruder


Was man anbetet, liebt man nicht;
was man nicht liebt, erkennt man;
was man erkennt, betet man nicht an


Quelle: "DruckStellen"
© Horst A. Bruder


Der Vollkommenheit nähert sich,
wer sich seiner Wahrheiten schämt
und sich zu seinen Lügen bekennt


Quelle: "DruckStellen"
© Horst A. Bruder


Resignation ist der Trost der Verzweifelten


Quelle: "EinSpruch" - Edition Virgines 2021
© Horst A. Bruder:


Nur um einen toten Mond zu beatmen,
ersticken wir eine lebendige Erde


Quelle: "DruckStellen"
© Horst A. Bruder


Der Ewigkeit ist die Zukunft fremd


Quelle: "EinSpruch" - Edition Virgines 2021
© Horst A. Bruder:


Berühmtheiten kopieren den Abdruck ihrer Wachsfiguren


Quelle: "EinSpruch" - Edition Virgines 2021
© Horst A. Bruder:


Wir verachten weniger den Lügner als denjenigen,
der ihm glaubt


Quelle: "EinSpruch" - Edition Virgines 2021
© Horst A. Bruder:


Menschliche Marionetten haben ihren Faden verloren


Quelle: "EinSpruch" - Edition Virgines 2021
© Horst A. Bruder:


Gedankenlosigkeit ist die Grundlage bester Ideen.?


Quelle: "Gedanken-Übertragung" - Fachbeiträge, Aphorismen, Illustrationen - 2010
© Horst A. Bruder


Glauben ist eine Tugend – glauben wir


Quelle: "EinSpruch" - Edition Virgines 2021
© Horst A. Bruder:


Daß Not erfinderisch macht,
ist eine Erfindung der Satten


Quelle: "DruckStellen"
© Horst A. Bruder


Selbst die kleinste Entscheidung mündet in
ein ‚lebenslänglich’


Quelle: "DruckStellen"
© Horst A. Bruder


Im Glauben an das ewige Leben
speichern sich alle Vorurteile
gegenüber dem Tod


Quelle: "DruckStellen"
© Horst A. Bruder


Polyglott ist nur der Schweiger


Quelle: "EinSpruch" - Edition Virgines 2021
© Horst A. Bruder: