Apho Logo


Albert Buntenbroich

* 14.08.1958


Am 14. August 1958 in Köln geboren - gibt es ansonsten nicht viel zu berichten.

Als Quelle meiner geistigen Ergüsse erschließt sich mir die Zeit während der Qualen beim Extremlangstreckenlauf. Obwohl ich das Wort Sport im Zusammenhang mit meiner Person nur sehr ungern gebrauche, dient mir der Ausdauersport doch lediglich zur mentalen Stabilisierung und Persönlichkeitsbildung. Ansonsten vertreibe ich meine Zeit mit Schach spielen als auch zur "meditativen Erbauung" mit dem stricken von Socken.


Zitate von Albert Buntenbroich

Insgesamt finden sich 12 Texte im Archiv.
Es werden maximal 5 Texte, täglich wechselnd, angezeigt.

Vom "Deutschen Kaiserreich" über das "Dritte Reich" in die "Kapital- und Aktiendiktatur


Quelle: "Exposé"
© Albert Buntenbroich


Meine Kinder sollen es einmal besser haben, geht die Welt zugrunde werden sie live dabei sein.


Quelle: "Exposé"
© Albert Buntenbroich


Individualverkehr bedeutet kollektiv im Stau stehen.


Quelle: "Exposé"
© Albert Buntenbroich


Die Illusion des Gewaltmonopols ist die Realität der Besitzenden.


Quelle: "Exposé"
© Albert Buntenbroich


Die Dinge sind nicht immer so, wie sie scheinen, aber auch nicht anders.


Quelle: "Exposé"
© Albert Buntenbroich