Apho Logo


Heidrun-Auro Brenjo

* 26.09.1963


Über mich

Im Laufe der Zeit haben sich eine ganze Reihe von Gedichten und Songs angesammelt, die ich für die verschiedensten Anlässe geschrieben habe. Hier ein Geburtstagsgedicht für einen Freund, dort ein Tauflied für eine Nichte usw. Da die Nachfrage nach diesen Gedichten und Songs immer mehr gestiegen ist, kam mir die Idee zu "Festtagsgedichte":Gedichte und Songs zu jedem Anlass.

Ob familiäre oder jahreszeitliche Festlichkeiten, ob Ruhestand oder Wohnungswechsel. Jedes Ereignis ist bewegend und aufregend. Auf dieser Seite finden Sie zu jedem Anlass Gedichte, Verse, Wünsche, Aphorismen, Poesie, Prosa, Satire, oder Lyrik, die ich für Sie geschrieben habe. Es freut mich, wenn Ihnen meine Gedichte, Lieder, Songtexte und Geschichten gefallen.

Foto des Autors: Heidrun-Auro Brenjo
Quelle & Rechte:
© Heidrun-Auro Brenjo
www.festtagsgedichte.de

Zitate von Heidrun-Auro Brenjo

Insgesamt finden sich 84 Texte im Archiv.
Es werden maximal 7 Texte, täglich wechselnd, angezeigt.

Man kann nur geben
Wenn man hat


Quelle: "Festtagsgedichte - Kompendium 2014"
© Heidrun-Auro Brenjo


Der Auftrag einer Kunst ist es
Auf Geschehnisse hinzuweisen


Quelle: "Festtagsgedichte - Kompendium 2014"
© Heidrun-Auro Brenjo


Erzähl mir was dich drückt
Und ich zeige dir dann
Wie man fliegt


Quelle: "Festtagsgedichte - Kompendium 2014"
© Heidrun-Auro Brenjo


Es ist wichtig zu wissen
Was man nicht will


Quelle: "Festtagsgedichte - Kompendium 2014"
© Heidrun-Auro Brenjo


Ein Werk muss mit der gleichen Empfindung geschaffen werden
Wie es die Seele des Auftrags fühlt


Quelle: "Festtagsgedichte - Kompendium 2014"
© Heidrun-Auro Brenjo


Leidenschaft hängt an der Wäscheleine
Und der Wind wird Zeuge eines Rituals


Quelle: "Festtagsgedichte - Kompendium 2014"
© Heidrun-Auro Brenjo


Wenn du nicht mehr weiterweißt
Dann leg Musik auf


Quelle: "Festtagsgedichte - Kompendium 2014"
© Heidrun-Auro Brenjo