Apho Logo


Robert Burton

* 08.02.1577 - † 25.01.1640


Zitate von Robert Burton

Insgesamt finden sich 5 Texte im Archiv.

Idioten und Wahnsinnige erzählen gewöhnlich die Wahrheit.


Fools and madmen tell commonly the truth.

Quelle: "The Anatomy of Melancholy, 1621, Democritus Junior to the Reader"


Alle Dichter sind verrückt.


All poets are mad.

Quelle: "The Anatomy of Melancholy, 1621, Democritus Junior to the Reader"


Geistige Trägheit ist noch viel schlimmer als leibliche; Witz ohne Verwendung ist eine Krankheit (...):Rost der Seele, Fäulnis des Geistes, eine Hölle eigener Art (...) nennt sie Galen.


Quelle: "The Anatomy of Melancholy, 1621, Democritus Junior to the Reader"


Hat denn der Tag kein Ende? Amor non patitur moras; Liebe leidet kein Zögern.


Quelle: "The Anatomy of Melancholy, 1621, Democritus Junior to the Reader"


Nichts ist so gut, daß es sich nicht mißbrauchen ließe: nichts besser für die Erhaltung der Gesundheit als Beschäftigung und Bewegung (freilich im rechten Maß), nichts schädlicher als ihr unzeitiger und unzeitmäßiger Gebrauch


Quelle: "The Anatomy of Melancholy, 1621, Democritus Junior to the Reader"