Apho Logo


Marie Curie

* 07.11.1867 - † 04.07.1934


Zitate von Marie Curie

Insgesamt finden sich 11 Texte im Archiv.
Es werden maximal 5 Texte, täglich wechselnd, angezeigt.

Leicht ist das Leben für keinen von uns. Doch was nützt das, man muß Ausdauer haben und vor allem Zutrauen zu sich selbst. Man muß daran glauben, für eine bestimmte Sache begabt zu sein, und diese Sache muß man erreichen, koste es, was es wolle.


Man merkt nie, was schon getan wurde, man sieht immer nur, was noch zu tun bleibt.


Bescheidenheit schickt sich für den Gelehrten, aber nicht für die Ideen, die in ihm wohnen und die er verteidigen soll.


Ich habe gelernt, dass der Weg des Fortschritts weder kurz noch unbeschwerlich ist.


Ich beschäftige mich nicht mit dem, was getan worden ist. Mich interessiert, was getan werden muß.