Apho Logo


Karel Capek

* 09.01.1890 - † 25.12.1938


Zitate von Karel Capek

Insgesamt finden sich 47 Texte im Archiv.
Es werden maximal 5 Texte, täglich wechselnd, angezeigt.

Ich wollte überhaupt nicht reisen, und in Wirklichkeit bin ich wie von Sinnen gereist, mit allen denkbaren Vehikeln und meist zu Fuß ...


Quelle: "Italienische Briefe"


Und vielleicht ist es gar keine Kleinigkeit, wenn sich der Reisende in einem grundfremden Land mehr Herr und Mensch fühlt als überall sonst auf der Welt.


Quelle: "Die Reise nach dem Norden" -


Schlauheit ist gewöhnlich grausam, boshaft und egoistisch; sie sucht die Schwächen des Mitmenschen ausfindig zu machen und versteht sie zu ihrem Vorteil zu nutzen; sie führt zum Erfolg.


Quelle: "Agathon oder Über die Weisheit"


Man kann alles fälschen oder zurechtbiegen, alles ist Verstellung oder irgendwie Absicht, bloß der Zufall nicht ...


Quelle: "Der vollkommene Beweis"


Die Schönheit genügt sich selber.


Quelle: "Ausflug nach Spanien"