Apho Logo


Houston Stewart Chamberlain

* 09.09.1855 - † 09.01.1927


Zitate von Houston Stewart Chamberlain

Insgesamt finden sich 40 Texte im Archiv.
Es werden maximal 5 Texte, täglich wechselnd, angezeigt.

Geschichte, im höheren Sinne des Wortes, ist einzig jene Vergangenheit, welche noch gegenwärtig im Bewusstsein des Menschen gestaltend weiterlebt.


Das Christentum geht noch auf Kinderfüßen, kaum dämmert seine Mannesreife dem blöden Blicke. Wer weiß, ob nicht ein Tag kommt, wo man die blutige Kirchengeschichte der ersten 18 christlichen Jahrhunderte als die Geschichte der bösen Kinderkrankheiten des Christentums betrachtet.


Quelle: "Grundlagen des neunzehnten Jahrhunderts" - 1899


Von meinen Interessen etwas zu opfern, ehrt mich, von meiner Überzeugung etwas zu opfern, entehrt mich.


Die Einführung des Papiers und die Erfindung des Druckes haben das Denken zu einer Weltmacht erhoben.


Ich bin überzeugt, dass Verstand, und sei er noch so hell erleuchtet, wenig ausrichtet, ist er nicht mit Enthusiasmus gepaart.


Quelle: "Grundlagen des neunzehnten Jahrhunderts" - 1899