Apho Logo


Heiliger Johannes Chrysostomus

* 354 - † 14.09.407


Zitate von Heiliger Johannes Chrysostomus

Insgesamt finden sich 39 Texte im Archiv.
Es werden maximal 5 Texte, täglich wechselnd, angezeigt.

Ein Asyl für jeden Kummer ist das Gebet.


Auch die Gesetze wissen die unvermeidlichen ungerechten Taten zu verzeihen.


Und sähe einer seinen Freund auch alle Tage, er hätte nie genug.


Verschiebe nichts auf morgen, das Morgen ist endlos.


Was wertvoller ist als alles? Die Liebe Christi.