Apho Logo


Heiliger Bernhard von Clairvaux

* um 1090 - † 20.08.1153


Zitate von Heiliger Bernhard von Clairvaux

Insgesamt finden sich 69 Texte im Archiv.
Es werden maximal 7 Texte, täglich wechselnd, angezeigt.

Was ist Frömmigkeit?, fragst du. Der Selbstbesinnung leben.


Höre nur auf dein Inneres, richte die Augen deines Geistes darauf, und du wirst selbst erleben, wie es geht, und dadurch lernen.


Auch du bist ein Mensch. Soll also eine Menschenliebe vollkommen und umfassend sein, so muss ihr Busen, der alle Menschen in sich aufnimmt, auch dich in sich sammeln.


Das Band der Liebe hält noch besser als das Band, das die Natur so stark um Eltern und Kinder geschlungen hat.


Also schweigen wir! Damit es nicht so aussieht, als würde ich das Maul gegen den Himmel aufreißen.


Besser noch, das Ärgernis entsteht, als daß man die Wahrheit im Stich läßt.


Ehrerweisung, die nicht aus der Liebe kommt, ist nicht Ehrung, sondern Schmeichelei.