Apho Logo


Johannes Calvin

* 10.07.1509 - † 27.05.1564


Zitate von Johannes Calvin

Insgesamt finden sich 17 Texte im Archiv.
Es werden maximal 5 Texte, täglich wechselnd, angezeigt.

Töricht handelt aber, wer dem Ungläubigen beweisen will, die Schrift sei Gottes Wort. Denn es kann ohne Glauben nicht erkannt werden.


Wie wir mitten im Leben vom Tod umfangen sind, so müsst ihr jetzt auch ganz fest überzeugt sein, dass wir mitten im Tod vom Leben umfangen sind.


Wir selbst sind Gottes Tempel.


Ich habe für Christus alles aufgegeben, und was habe ich gefunden? Ich habe alles in Christus gefunden.


Gottes Vorsehung, wie sie in der Schrift gelehrt wird, steht im Gegensatz zu jedem Gedanken an "Glück" und "Zufall".