Apho Logo


Albrecht Dürer

* 21.05.1471 - † 06.04.1528


Zitate von Albrecht Dürer

Insgesamt finden sich 25 Texte im Archiv.
Es werden maximal 5 Texte, täglich wechselnd, angezeigt.

Was kunstvoll ist, erfordert Fleiß, Mühe und Arbeit, bis es aufgefaßt und erlernt ist.


Es ist gar viel leichter, ein Ding zu tadeln als es selbst zu erfinden.


Mancher meint, er kenne jedermann, der sich doch selbst nicht kennen kann.


Der Nutzen ist ein Teil der Schönheit.


Ach wie oft sah ich große Kunst und gut Ding im Schlaf, desgleichen mir wachend nit fürkommt.


Quelle: "Schriftlicher Nachlaß"