Apho Logo


Daniel Defoe

* Anfang 1660 - † 26.04.1731


Zitate von Daniel Defoe

Insgesamt finden sich 18 Texte im Archiv.
Es werden maximal 5 Texte, täglich wechselnd, angezeigt.

Narren können an Menschen, die weiser und fähiger sind als sie selbst, keine Freude finden, und das veranlaßt sie, sich mit Schuften zu unterhalten, mit Türhütern bis zum Rülpsen zu trinken und sich immer Leuten anzuschließen, die unter ihnen stehen.


Quelle: "Lady Roxana" - 1724


Mancher Mensch hat weniger Klugheit als ein Tier und denkt nicht ans Alter, bis es da ist.


Ein alter und erfahrener Lotse verliert sein Schiff durch zu große Selbstsicherheit. Ein junger Lotse verliert es aus Unkenntnis und Mangel an Erfahrung.


Die Freundschaft fließt aus vielen Quellen, am reinsten aber aus dem Respekt.


Der Mensch verschmähe ja nicht die geheimen Ahnungen und Warnungen vor Gefahren, die ihm zuweilen zuteil werden, wenn er auch keine Gefahren voraussieht. Dem genauen Beobachter kann es meiner Ansicht nach nicht entgehen, daß es wirklich solche Ahnungen und Warnungen im Leben gibt.


Quelle: "Robinson Crusoe"