Apho Logo


Michael Dur

* 11.04.1954


Michael Dur wurde in Holland geboren, ist jedoch am Deutschen Rhein, in Düsseldorf, aufgewachsen. Als Wirtschaftsingenieur ist er bis heute für Internationale Beratungs- und Vertriebsunternehmen tätig.

20 Jahre hat er als Radio-Moderator, und freier Journalist gearbeitet. Er ist gelernter Ausländer und hat zehn Jahre in Spanien gelebt.

Neben seiner beruflichen Tätigkeit schreibt er Kriminalromane, Gedichte und Aphorismen.

Obwohl er seit mehr als 30 Jahren in Berlin lebt, fühlt er sich wie dereinst Heinrich Heine, als "einer der rheinischsten Rheinländer".

Foto des Autors: Michael Dur
Quelle & Rechte:
© Michael Dur

Zitate von Michael Dur

Insgesamt finden sich 257 Texte im Archiv.
Es werden maximal 12 Texte, täglich wechselnd, angezeigt.

Frauen sind: "Mal Pforte zum Paradies, mal Rutschbahn zur Hölle, manchmal Warten auf Godot."


© Michael Dur


Der Humor ist eins der wenigen Alleinstellungsmerkmale, welches uns von unseren Vettern unterscheidet.


© Michael Dur


Der römische Philosoph, Cato der Ältere, sagt über das Alter: „Der ältere Mensch kann sich durch drei Vorzüge auszeichnen. Nämlich durch dignitas, gravitas und auctoritas, also durch Würde, gewichtigen Ernst und respektierliches Ansehen.“ Dass nur ein geringer Anteil der Alten diese Kriterien erfüllt, resultiert aus der Tatsache, dass zum Einen, ein großer Teil der Jungen eine bedauerliche Bildungsferne aufweist, zum Anderen alte Menschen zunehmend an Demenzerkrankungen leiden. Die wesentlichen Aufgaben des älteren Menschen sind heute: laufen, lernen und lieben. Diese drei Ls sind Verpflichtung, wenn man auch im Alter ein aktives, unabhängiges, Leben führen möchte.


© Michael Dur


Preis den Engeln von angenehmer Gestalt, mit lieblichem Antlitz und weitem Herz. Mögen sie das Feuer in meiner Brust entfachen.


© Michael Dur


Rheinischer Kapitalismus und Demokratie, da hatte die Würde des Menschen noch Garantie.


© Michael Dur


Bei der Beobachtung von Phänomenen erlangt die Wissenschaft schnelle Erkenntnisse. Die Erklärung derselben ist in der Regel sehr viel zeitintensiver.


© Michael Dur


Das Glück kann man sich nicht kaufen doch das Kaufen macht manchmal recht glücklich.


© Michael Dur


Obergäriges ist zu edel, um im Litergefäß schal zu werden. Die 0,2L Stange ist das Frische-Gebot der feinen Bierkultur.


© Michael Dur


Gehe nicht zur Beerdigung, wenn man dir keine Kerze gegeben hat!


© Michael Dur


Im Alter sind die Erinnerungen ein wesentliches Element der Antwort auf den Sinn des Lebens.


© Michael Dur


Wg. Korruption wurde einem Promotionsvermittler der Dr.-Titel aberkannt. Warum bleiben MdBs straffrei?


© Michael Dur


Blumen kongruieren in Duft, Farbe und Poesie mit den Frauen dieser Welt.


© Michael Dur