Apho Logo


Carl Einstein

* 26.04.1885 - † 05.07.1940


Zitate von Carl Einstein

Insgesamt finden sich 7 Texte im Archiv.
Es werden maximal 5 Texte, täglich wechselnd, angezeigt.

Die Logik will immer Eines und bedenkt nicht, dass es viele Logiken gibt.


Quelle: "Bebuquin oder Die Dilettanten des Wunders" - Carl Einstein


Die Welt ist das Mittel zum Denken. Es handelt sich nicht um Erkennen, das ist eine phantastische Tautologie.


Quelle: "Bebuquin oder Die Dilettanten des Wunders" - Carl Einstein


Man muss das Unmögliche so lange anschauen, bis es eine leichte Angelegenheit ist.


Quelle: "Bebuquin oder Die Dilettanten des Wunders" - Carl Einstein


Ein neuer geistiger Stil ist nur nach einer Revolution möglich, die abgeänderte soziale Tatsachen schafft und andere menschliche Typen hervorbrachte.


Quelle: "Bebuquin oder Die Dilettanten des Wunders" - Carl Einstein


Der Gebildete ist eine Sammlung von Fragmenten, die schön geordnet ist.