Apho Logo


Empedokles

* zw. 494/482 v. Chr - † zw. 434/420 v. Chr.


Zitate von  Empedokles

Insgesamt finden sich 21 Texte im Archiv.
Es werden maximal 5 Texte, täglich wechselnd, angezeigt.

In jedem menschlichen Körper sind ursprünglich beide Geschlechter enthalten. Erst später trennen sich die Geschlechter, und jedes sehnt sich nach der Wiedervereinigung mit dem anderen.


Dies lässt weder mit Auge noch Ohr sich von Menschen erkennen, noch auch mit dem Verstand.


Der Erde Schweiß: das Meer.


Jed’ Wesen hat durch Schicksals Macht Bewußtsein.


Ungewordene: die Elemente.