Apho Logo


Elisabeth von Österreich-Ungarn

* 24.12.1837 - † 10.09.1898


Zitate von  Elisabeth von Österreich-Ungarn

Insgesamt finden sich 4 Texte im Archiv.

Jedes Mal, wenn du das Abwendbare abgewendet hast, geschieht das Unabwendbare.


Wenn diese ganze Existenz nur provisorisch ist, wozu braucht man die Beständigkeit suchen?


Die Einsamkeit ist eine starke Nahrung.


Das Leben ist eine schreckliche Unterbrechung des Nichts.