Sie befinden sich hier:  ▶ Startseite  ▶ Autoren-Index E ▶ Ehrenforth, Werner

 ▼ Zur Auswahl der vorhandenen Texte ▼ 

Werner Ehrenforth

* 24.01.1939 - † 26.02.2002


Werner Ehrenforth wurde am 24. Januar 1939 in den Masuren Ostpreußens geboren.

Ehrenforth, der seit den 1970er Jahren in Leipzig lebte, verrichtete zahlreiche Tätigkeiten, so war er als Brunnenarbeiter, Traktorist, Kellner, Gütekontrolleur, Heizer und Betriebswirtschaftler tätig. Ehrenforth studierte Theologie. Vor der Wiedervereinigung arbeitete der gelernte Ingenieurökonom als wissenschaftlicher Mitarbeiter in der Entwicklungsabteilung bei TAKRAF.

Werner Ehrenforth starb am 26. Februar 2002 nach einem langjährigem Krebsleiden in Leipzig.

Veröffentlichungen:

  • Sitzbeschwerden. Aphorismen - 1979
  • Neue Sitzbeschwerden. Aphorismen - 1983
  • Die unsterbliche Eintagsfliege. Aphorismen, Fabeln und andere Frechheiten - 1984
  • Bekannte Sitzbeschwerden. Aphorismen - 1988 (Dieses Buch vereinigt die Bände Sitzbeschwerden und Neue Sitzbeschwerden.)
  • Alte Sitzbeschwerden. Aphorismen - 1990.



Zitate von Werner Ehrenforth


Die 416 Aphorismen dieses Autoren dürfen auf Grund der Beschränkungen durch das Urheberrechtsgesetz erst nach dem 01.01.2073 veröffentlicht werden!


Zurück zum Seitenanfang