Apho Logo


Johann Friedrich Fischart

* 1546 - † 1591


Zitate von Johann Friedrich Fischart

Insgesamt finden sich 49 Texte im Archiv.
Es werden maximal 5 Texte, täglich wechselnd, angezeigt.

Der Reichen Überdruß wär’ der Armen Überfluß.


Quelle: "Dichtungen"


Es sticht bald, was da wird ein Igel.


Quelle: "Eulenspiegel Reimensweiß"


Kein weiser und verständ’ger Mann
die ganze Nacht durchschlafen kann.
Wer aber schläft dahin ohn’ Sorgen,
der weiß oft nicht wohin am Morgen.


Seine Not an einen klagen,
Das heißt sich halb der Not entschlagen.


Quelle: "Flöh Hatz, Weiber Tratz" - 1573


Kein weiser und verständger Mann
Die ganze Nacht durch schlafen kann.
Wer aber schläft dahin ohn’ Sorgen,
Der weiß oft nicht, wohin am Morgen.


Quelle: "Philosophisches Ehezuchtbüchlein" - 1591