Apho Logo


Anselm Paul Johann Ritter von Feuerbach

* 12.09.1829 - † 04.01.1880


Zitate von Anselm Paul Johann Ritter von Feuerbach

Insgesamt finden sich 34 Texte im Archiv.
Es werden maximal 5 Texte, täglich wechselnd, angezeigt.

Realismus ist die leichteste Kunst und kennzeichnet stets den Verfall.


Quelle: "Ein Vermächtnis von Anselm Feuerbach"


Mit wem man nichts gemein hat, mit dem ist gut Frieden halten.


Quelle: "Ein Vermächtnis von Anselm Feuerbach"


Die alten großen Meister sind meistens ehelos geblieben.


Quelle: "Ein Vermächtnis von Anselm Feuerbach"


Kleinliche Sorgen sind der Tod des künstlerischen Schaffens.


Quelle: "Ein Vermächtnis von Anselm Feuerbach"


Um ein guter Maler zu sein, braucht es vier Dinge: Weiches Herz, feines Auge, leichte Hand und immer frisch gewaschene Pinsel.


Quelle: "Ein Vermächtnis von Anselm Feuerbach"