Apho Logo


Henry Fielding

* 22.04.1707 - † 08.10.1754


Zitate von Henry Fielding

Insgesamt finden sich 40 Texte im Archiv.
Es werden maximal 5 Texte, täglich wechselnd, angezeigt.

Es gibt vielleicht kein angenehmeres oder nützlicheres Studium zum Zweck des Vergnügens als das von Land- oder Seereisen, wenn diese – wie das sein sollte und sein könnte – auf Unterhaltung und Belehrung der Menschen abzielen.


Quelle: "Journal of a Voyage to Lisbon" - 1755


Die Wahrheit ist, dass es eine gewisse Ernährungsform gibt, die die Menschen mehr auszehrt als die größte Enthaltsamkeit.


Quelle: "Journal of a Voyage to Lisbon" - 1755


Geld sagt in einem Moment mehr als der beredteste Liebhaber in Jahren.


Er steigert und entfacht unsere Leidenschaften (im allgemeinen sogar diejenige, die in unserem Gemüt vorherrscht), so daß Übelgelauntheit, Heiterkeit, Großmut, Gutartigkeit, Geiz und jeder andere Charakterzug der Menschen im Rausch verstärkt zutage tritt.


Quelle: "The History of Tom Jones" - 1749


Ich glaube, es gibt nichts, was halb so viel wert wäre wie Wissen, und doch gibt es nichts, das zu erwerben sich die Menschen so wenig Mühe geben, es sei denn vielleicht jenen niedrigsten Grad des Wissens, der Gegenstand der Neugierde ist und sich infolgedessen jener tätigen Leidenschaft ständig bedient.


Quelle: "Journal of a Voyage to Lisbon" - 1755