Apho Logo


Ludwig Anton Salomon Fulda

* 15.07.1862 - † 30.03.1939


Zitate von Ludwig Anton Salomon Fulda

Insgesamt finden sich 25 Texte im Archiv.
Es werden maximal 5 Texte, täglich wechselnd, angezeigt.

Gar viele sehnen ihr Leben lang
sich leidenschaftlich nach Müßiggang.
Um, wenn sie schließlich ihn erwerben,
sogleich vor Langeweile zu sterben.


Verwandte gibt’s, die ganz und gar
uns aus den Augen kämen,
wenn sie nicht einmal jedes Jahr
uns etwas übel nähmen.


Tod und Leben

Nicht freudlos kann die Trauer sein,
Wenn große Männer sterben:
Sie setzen die ganze Menschheit ein
Zu lachenden Erben.


Mancher nimmt beim Wanderschritt
ewig seine Scholle mit.
Mancher blickt vom engen Haus
frei in alle Welt hinaus.


Quelle: "Karneval des Lebens." - Cotta, Stuugart - 1952


Eine Frau, die heute in einem wissenschaftlichen Beruf ebensoviel leistet wie ein Mann, muss zehnmal tüchtiger sein als dieser, weil sie zehnmal mehr Schwierigkeiten zu überwinden hat.