Apho Logo


Johannes Daniel Falk

* 28.10.1768 - † 14.02.1826


Zitate von Johannes Daniel Falk

Insgesamt finden sich 15 Texte im Archiv.
Es werden maximal 5 Texte, täglich wechselnd, angezeigt.

Es ist doch wenigstens Charakter im Haß ...


Quelle: "Letzte Lebensjahre"


Im Grunde verstehen die meisten unter uns weder zu hassen noch zu lieben.


Quelle: "Letzte Lebensjahre"


Ein Punkt ist diese Welt, ein Traum ist unser Leben.


O du fröhliche, o du selige, Gnaden bringende Weihnachtszeit.


Ich verwünsche den Tasso bloß deshalb, weil man sagt, dass er auf die Nachwelt kommen wird, ich verwünsche die Iphigenie, mit einem Worte, ich verwünsche alles, was diesem Publikum irgend an mir gefällt. Ich weiß, dass es dem Tag und dass der Tag ihm angehört, aber ich will nun einmal nicht für den Tag leben.


Quelle: "Letzte Lebensjahre"