Apho Logo


Marie Louise von François

* 27.06.1817 - † 25.09.1893


Zitate von Marie Louise von François

Insgesamt finden sich 13 Texte im Archiv.
Es werden maximal 5 Texte, täglich wechselnd, angezeigt.

Wir besitzen die Macht, auch gegen unsere Neigung das Rechte zu tun. Gewissen heißt sie, jene himmlische Macht, auf welcher in erster Ordnung alles Menschliche sich gründet.


Gottes Wege sind wunderbar, auch die zu den Herzen der Menschen!


Quelle: "Die letzte Reckenburgerin" - 1871


Was Dauer hat, geht langsam auf im schweren deutschen Boden.


Mögen die frommen Wünschen auch wenig frommen, d.h. wirken; dem, der sie hegt, sind sie Wohltat und Ersatz. Ein Leben ohne Wünsche, ist das nicht halber Tod?


Alle Erziehung muß in der Wiege beginnen.