Apho Logo


Anastasius Grün

* 11.04.1808 - † 12.09.1876


Zitate von Anastasius Grün

Insgesamt finden sich 40 Texte im Archiv.
Es werden maximal 5 Texte, täglich wechselnd, angezeigt.

Freiheit ist die große Losung,
deren Klang durchjauchzt die Welt.


Quelle: "Spaziergänge eines Wiener Poeten." - 1877
Hrg. Anton Schlossar - Leipzig


Manch Urteil ist ja längst beschlossen,
Eh des Beklagten Wort geflossen.


Die schöne Seele kennt kein süßer Glück als außerhalb verwirklicht auch zu sehn das Edle, Schöne, das sie in sich trägt.


Nicht immer ist, wer erlag, der kleinere Held.


Quelle: "Gesammelte Werke. Gedichte und Sprüche" - 1877
Hrg. Ludwig August Frankl - Berlin


Was du dankst der milden Göttergunst,
drückt dein Haupt zu Boden nieder;
was du dankst der eignen Müh’ und Kunst,
hebt es zu den Göttern wieder.