Apho Logo


Paul Gauguin

* 07.06.1848 - † 08.05.1903


Zitate von Paul Gauguin

Insgesamt finden sich 10 Texte im Archiv.
Es werden maximal 5 Texte, täglich wechselnd, angezeigt.

Alles, was das Leben ist, sind die Träume nach Rache.


Kunst ist Plagiat oder revolutionär.


Halbheiten sind mir zuwider. Ich brauche das Ganze. Zwar kann ich es nicht, aber ich will es erobern.


Die nicht zivilisierte, unverdorbene Welt ist das beste Verjüngungsmittel.


Ich bin immer so töricht gewesen, an das Gute im Menschen zu glauben.