Apho Logo


Johann Joseph Görres

* 25.01.1776 - † 29.01.1848


Zitate von Johann Joseph Görres

Insgesamt finden sich 7 Texte im Archiv.
Es werden maximal 5 Texte, täglich wechselnd, angezeigt.

Ein jeder Frühling ist neue Feier der großen Vereinigung der männlichen und weiblichen Natur.


Jede Zeit hat ihre Propheten und ihre Gottbegeisterten.


Das Volk, welches seine Vergangenheit von sich wirft, entblößt seine feinsten Lebensnerven allen Stürmen der wetterwendischen Zukunft.


Ist nicht des Dichters Weihe eine Priesterweihe?


Der Himmel ist das umfangende, spendende, wesentlich feurige, männliche Prinzip, die Erde aber das umarmte, empfangende, dunkle, feuchte, weibliche Prinzip, aus der Verknüpfung beider sind alle Dinge hervorgegangen.