Apho Logo


William Godwin

* 03.03.1756 - † 07.04.1836


Zitate von William Godwin

Insgesamt finden sich 5 Texte im Archiv.

Gerechtigkeit ist Summe aller sittlichen Pflichten.


Dort, wo die Vorstellungskraft fehlt, kann es keine Leidenschaft und als Konsequenz keine Liebe geben.


Unser Urteil wird immer Verdacht empfinden gegen Waffen, die von beiden Seiten gebraucht werden können. Daher müssen wir jede Gewalt mit Abneigung betrachten.


Die beste Garantie eines glücklichen Resultats liegt in freier, unbegrenzter Diskussion.


Mit welchem Entzücken muß der wohlunterrichtete Menschenfreund jener glücklichen Zeit entgegensehen, wo der Staat verschwunden sein wird, diese rohe Maschine, welche die einzige fortwährende Ursache der menschlichen Laster gewesen ist und so mannigfache Fehler mit sich führt, die nur durch ihre völlige Vernichtung beseitigt werden können.